Pferdecoaching

image

Pferdecoaching -
Was ist das?

Pferdecoaching steht für die Interaktion zwischen Mensch, Pferd und eigener Persönlichkeit, wobei unbewusst ablaufende Prozesse fühlbar und sichtbar werden.

Ausgehend von den mitgebrachten Stärken eines Jeden werden individuelle Lösungswege zur Erweiterung der sozialen Kompetenzen gefunden. 


Diese beziehen sich z.B. auf:
  • die Persönlichkeitsentwicklung
  • die Interaktionsfähigkeit
  • das Kommunikationsverhalten
  • die Teamfähigkeit

Ziele

Entdecken Sie Ihre Stärken neu!

Unser Ziel ist es, dass Menschen durch Selbsterfahrung ihre Verhaltensweisen wahrnehmen, verstehen und wertschätzen. Hierzu zählt auch das Erkennen von Unterschieden in der Selbst- und Fremdwahrnehmung. Diese Erfahrungen können sowohl in den privaten Alltag übertragen werden, als auch in der Berufswelt Anwendung finden.

Wir versuchen nicht ‚richtig‘ oder ‚falsch‘ herauszuarbeiten, sondern an den Aspekten anzusetzen, die mithilfe der Pferde gewonnen wurden, um sie weiterzuentwickeln.